DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Erster internationaler Streuobstwiesentag

Am heutigen Freitag, den 30. April, wurde zum ersten Mal der Internationale Tag der Streuobstwiesen gefeiert.

Gefeiert wird die Aufnahme des Streuobstanbaus im Bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes.

In den Sozialen Netzwerken teilen Streuobstakteure Aktionen und Beiträge unter dem Hashtag #streuobstistüberall.

Ab sofort wird der Internationale Tag der Streuobstwiesen immer am letzten Freitag im April stattfinden, um die Bedeutung der Streuobstwiesen für die Tier- und Pflanzenwelt und die Gesellschaft in ganz Europa und darüber hinaus hervorzuheben.

(Zuletzt geändert: Freitag, 30.04.21 - 11:18 Uhr   -   852 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Neuartiger Corona-Impfstoff für Patienten mit Krebs oder Immunschwäche Am Universitätsklinikum Tübingen startet in diesen Tagen die klinische Erprobung eines eigenentwickelten Impfstoffs gegen Corona, der speziell für Patienten mit Antikörpermangel konzipiert ist. Dazu gehören beispielsweise Patienten mit Krebserkrankungen und Immunschwäche.
Foto: RTF.1
1,5 Mio. Euro für Forschung an Blutreinigungstherapien Für die Forschung an neuen Methoden zur Blutreinigung erhält die Baxter Gambro Dialysatoren GmbH in Hechingen 1,5 Millionen Euro Fördermittel vom Bund.
Foto:
Deutschland verliert EM-Auftaktspiel - Gleitschirmflieger verletzt Zuschauer Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr EM-Auftaktspiel gegen Frankreich verloren. Sekunden vor Anpfiff ist ein Gleitschirmflieger auf dem Spielfeld der Münchner Fußball-Arena notgelandet und hat Zuschauer verletzt.

Weitere Meldungen