DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Tübingen

Foto: RTF.1
Gedenkveranstaltung für Erdbebenopfer

Mitgebrachte Kerzen, gemeinsame Stille. So kamen die Menschen am Donnerstagabend auf dem Tübinger Holzmarkt zusammen, um den Opfer des Erdbebens in der Türkei und Syrien zu gedenken.

Die Zahl der bestätigten Todesopfer liegt aktuell bei mehr als 47.000 Menschen, Zehntausende wurden verletzt, Tausende gelten als vermisst. Anlässlich dieses Leids riefen die Tübinger Stadtverwaltung und der Integrationsrat alle Tübinger zu der gemeinsamen Gedenkveranstaltung auf.

Vor Ort wurden auch Spenden gesammelt, denn besonders Geldspenden werden im Erdbebengebiet weiterhin dringend benötigt.

(Zuletzt geändert: Freitag, 24.02.23 - 15:10 Uhr   -   1487 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Anklage gegen mögliche NSU-Unterstützerin Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dresden Anklage gegen Susann E. erhoben.
Foto: RTF.1
Mahnwache für Alexej Nawalny Rund 200 Menschen versammelten sich am Samstagabend auf dem Tübinger Holzmarkt, um Alexej Nawalny zu gedenken. Der russische Oppositionsführer und Kreml-Kritiker ist am Freitag in einem Straflager in Russland verstorben.
Foto: RTF.1
Für Demokratie und Menschenrechte Wie an so vielen Orten in den letzten Wochen sind am Samstag auch in Münsingen Menschen gegen Rechts auf die Straße gegangen.

Weitere Meldungen