DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Berlin/Tübingen

Foto: RTF.1
Rosemann informiert über Fördermittel für Sirenen

Der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann informiert darüber, dass der Bundestag jetzt 30 Millionen Euro für den Ausbau der Sirenen-Infrastruktur in Deutschland freigegeben hat.

Es sei gut, dass damit nun der Ausbau eines flächendeckenden und zukunftsfähigen Sirenennetzes vorangetrieben werde, so Rosemann. Zum Beispiel bei Stromausfall könnten Sirenen im Katastrophenfall Leben retten. Hintergrund der Maßnahme ist, dass viele Sirenenanlagen in den vergangenen 30 Jahren ausgemustert wurden und bestehende Sirenen nachgerüstet oder an die inzwischen digitalisierte Warninfrastruktur angeschlossen werden müssen. Der bundesweite Warntag am 14. September hatte entsprechende Lücken im Netz sichtbar gemacht.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 12.11.23 - 13:50 Uhr   -   1450 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Anklage gegen mögliche NSU-Unterstützerin Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dresden Anklage gegen Susann E. erhoben.
Foto: RTF.1
Mahnwache für Alexej Nawalny Rund 200 Menschen versammelten sich am Samstagabend auf dem Tübinger Holzmarkt, um Alexej Nawalny zu gedenken. Der russische Oppositionsführer und Kreml-Kritiker ist am Freitag in einem Straflager in Russland verstorben.
Foto: RTF.1
Für Demokratie und Menschenrechte Wie an so vielen Orten in den letzten Wochen sind am Samstag auch in Münsingen Menschen gegen Rechts auf die Straße gegangen.

Weitere Meldungen